Kindergarten Knallfrosch e.V.

Asbacher Str. 35
53783 Eitorf

Telefon 02243 / 2284

vorstand@kiga-knallfrosch.de

 

Betreuungszeiten:

07:00 - 14:00 Uhr

(35 Std./Woche)

oder

07.00 - 16.00 Uhr

(45 Std./Woche)

 

Zwei Gruppen:

10 Kinder 0-3 Jahre

25 Kinder 3-6 Jahre

Melden Sie Ihr Kind an.

Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband
Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
www.paritaet-nrw.org

Die Arbeitskreise

Im Kindergarten gibt es unterschiedliche Arbeitskreise (AK), die je nach Bedarf mit unterschiedlicher Personenzahl besetzt sind. Ziel der Arbeitskreise ist es, die Gemeinschaft unter den Eltern zu fördern und die Arbeit zu teilen, um die Kosten gering zu halten. Für jede Familie ist die Mitarbeit in einem dieser Arbeitskreise verpflichtend. Sie können je nach Neigung und Fähigkeit entscheiden, welcher AK Ihnen zusagt. Ein Wechsel der Arbeitskreise ist nach einem Jahr oder nach Absprache möglich. Wenn zwei oder mehr Geschwisterkinder im Kindergarten sind, müssen deren Eltern in zwei Arbeitskreisen mitarbeiten. 

 

AK Vorstand

  • Der Vorstand leitet die Geschäfte des Vereins. Er ist zuständig für Personal, Organisatorisches und Haushaltsführung. Der Vorstand vertritt im Sinne der Satzung (§ 8) den Verein gerichtlich und außergerichtlich. Er bereitet Satzungsbeschlüsse vor, führt diese aus und achtet auf deren Einhaltung.
  • Der Vorstandsvorsitzende bildet zusammen mit einem Vertreter des AK Pädagogik und der Kindergartenleiterin den gesetzlich vorgeschriebenen "Kindergartenrat".

 

AK Pädagogik

  • Ansprechpartner der Eltern und Erzieherinnen in pädagogischen Fragen (z. B. Inhalte, Methoden und Materialien),
  • Unterstützung der pädagogischen Arbeit des Kindergartens im Rahmen von Projektarbeiten und pädagogischen Elternabenden,
  • Organisation des Familienwochenendes,
  • bildet nach dem NRW-Kinderbildungsgesetz (KiBiz) gleichzeitig den "Elternrat", die Interessensvertretung der Eltern gegenüber dem pädagogischen Team des Kindergartens,
  • ein Vertreter des AK Pädagogik bildet zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden und der Kindergartenleiterin den gesetzlich vorgeschriebenen "Kindergartenrat".

 

AK Innen  &  AK Außen

  • Gestaltung und Belebung der Kindergartenräumlichkeiten,
  • stellt den „Hausmeister“,
  • Übernahme kleinerer Reparaturen (größere Renovierungsarbeiten werden von allen Eltern gemeinsam getragen).
  • Gestaltung, Belebung und Pflege der Außenflächen.

  

AK Feste

  • Organisation und Gestaltung von Festen und Aktionen (z.B. Weihnachtsmarkt, Sankt Martin, Eitorfer Frühling).

 

AK PR

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Gestaltung und Aktualisierung der Webseite

 

Wie bilden sich die Arbeitskreise?

Vier Wochen vor der Jahreshauptversammlung wird eine Namensliste der Mitglieder ausgehängt. Jede Familie trägt sich für zwei Arbeitskreise (1. Wahl und Alternative) ein. Auf der Jahreshauptversammlung stellt der Vorstand aus dieser Liste einen Gesamtvorschlag zusammen. Auf dieser Grundlage wird die endgültige Zusammensetzung der Arbeitskreise mit einfacher Mehrheit beschlossen. Mitglieder des AK Pädagogik müssen, da Bestandteil des Elternrates, gewählt werden.

 

Die Arbeitskreise berichten auf den Elternabenden kurz über das laufende Geschehen. Bei Sonderaktionen und größeren Projekten (z.B. Weihnachtsmarkt) werden alle Eltern an der Mitarbeit beteiligt.

 

Die Arbeitskreise treffen sich je nach Bedarf. Sie unterstehen dem Vorstand, der wichtige Entscheidungen genehmigen muss.

 

Der Vorstand besteht aus gewählten Eltern, auch neue Eltern haben von Anfang an die Möglichkeit, im Vorstand tätig zu werden.


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
(C) 2016 Kindergarten Knallfrosch e.V.